Die Akustik

Da die Lederbespannung eher ungünstig für den Hochtonbereich ist, wurden 8 Absorberplatten von Aixfoam in der Größe 50x50x8cm an den Punkten der Erstreflektion verbaut. Diese wurden stimmig in das Designkonzept integriert und fallen somit positiv auf. Der Höreindruck hat sich seitdem merklich gesteigert.

 

Weitere Maßnahmen sind geplant. Gegen Ende des Jahres wird ein Akustiker das komplette Kino einmessen und dementsprechend seine Empfehlungen aussprechen.